LIFENET System

LIFENET System

Reibungslose Kommunikation. Schnelle Versorgung. Starke Teamarbeit.

Das LIFENET System ist eine umfassende cloudbasierte Plattform, die Patienteninformationen und Gerätedaten kontinuierlich verwaltet und bereitstellt, die Rettungs- und Krankenhausteams benötigen, um effektiv zusammenzuarbeiten, die Zeit bis zur Behandlung zu minimieren und die Ergebnisse zu verbessern.

Ärzte beim Besprechen von Informationen auf einem Tablet

Handeln Sie auf der Grundlage Ihrer Daten.

Das LIFENET System verwaltet und liefert Patienten- und Gerätedaten, wenn sie benötigt werden. Krankenhäuser werden im Voraus über eintreffende Notfallpatienten informiert. Die Mitglieder des Behandlungsteams werden in Sekundenschnelle mobilisiert, um die rechtzeitige Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Die Betriebsbereitschaft der Geräte wird mühelos verfolgt und verwaltet.

Pflegekraft im Krankenhaus bei der Überprüfung der vom Rettungsdienst über das LIFENET System von Stryker gelieferten Daten auf einem Desktop-Computer

Minimierung der Zeit bis zur Behandlung von STEMI, Schlaganfällen und anderen Notfällen

Schnellere Reaktionszeiten führen zu besseren Resultaten. Verschaffen Sie den Intensivpflegeteams in Krankenhäusern einen Vorsprung bei der Verkürzung der Zeit bis zur Behandlung von Notfällen durch die Bereitstellung umfassender Patientendaten der Rettungsdienste. Die Krankenhäuser wissen genau, was sie erwartet, bevor die Patienten ihre Türen erreichen. Das bedeutet, dass die Pflegeteams schneller zusammengestellt und im Voraus instruiert werden können.

Arzt, der die Smartphone-Anwendung LIFENET Consult von Stryker auf seinem Mobilgerät verwendet

Schnellere Entscheidungsfindung und Zusammenarbeit im Team

Egal, wo sich ein Arzt gerade aufhält, sein Rat ist mit LIFENET Consult nur einen Klick entfernt. Mit dieser Smartphone-Anwendung können Kliniker schnell aus der Ferne Rücksprache halten und Entscheidungshilfen geben, während sie dem Teamkoordinator eine sichere Nachricht senden.

Medizinisches Fachpersonal bei der Überprüfung von Daten nach einem Ereignis mit der CODE-STAT-Datenüberprüfungssoftware von Stryker

Schnelle Übermittlung von Daten für die Berichterstellung und Qualitätsverbesserung

Neben der minutengenauen Erfassung des Sende- und Empfangsverlaufs ermöglicht das LIFENET System die sofortige Übertragung der Daten an die CODE-STAT-Datenanalysesoftware und ePCR-Lösungen für eine effiziente Qualitätsanalyse nach dem Ereignis.

LIFENET System Asset angezeigt auf einem Desktop-Computer

Einfache Verwaltung der Ausrüstung

Mit LIFENET Asset können Sie eine ganze Flotte von Geräten von einem Ort aus verwalten. Mit diesem webbasierten Tool können Sie die Betriebsbereitschaft von Geräten verfolgen, Setup-Optionen verwalten, Software aktualisieren und Benachrichtigungen über mögliche Geräteprobleme empfangen. LIFENET Asset ist umfassend konfigurierbar und verfügt über automatische Benachrichtigungsfunktionen.

Rettungskraft mit Patient auf einer Power Pro XT-Trage von Stryker mit LIFEPAK 15-Monitor

Schutz der Privatsphäre von Patienten

Das LIFENET System bietet mehrere Schutzelemente und Sicherheitskontrollen, um Krankenhäuser und Rettungskräfte beim Schutz der Gesundheitsdaten von Patienten zu unterstützen.

LIFEPAK 15-Monitor/-Defibrillator auf der Rückseite einer Notfall-Transporttrage, während der Patient ins Krankenhaus gebracht wird

Vertrauen Sie einem bewährten System

LIFENET wird von einem weltweit tätigen Unternehmen im Bereich Notfallmedizin und Reanimation unterstützt und bietet ein umfassendes Toolset für die Koordination von Teams, Benachrichtigungen, Datenübertragung und die Verwaltung von Geräteflotten für mehrere Geräte.

 

  

Produktmerkmale

Das LIFENET System



Violettes Symbol, das ein Ausrufezeichen in einem Dreieck darstellt

 

Benachrichtigung

Verpassen Sie nie wieder eine Benachrichtigung. Erhalten Sie gut sichtbare Benachrichtigungen vor dem Eintreffen des Patienten und dringende Patienteninformationen, um die Übergabe zur endgültigen Versorgung zu erleichtern.



Violettes Symbol mit einer Hand, die auf den Bildschirm eines Mobilgeräts tippt

 

Rücksprache halten

Das System ermöglicht Rücksprachen und Entscheidungshilfen über Mobilgeräte, was die Reaktion auf wichtige Patientendaten beschleunigt und die klinische Effektivität erhöht.



Violettes Symbol mit einer Hand, die einen Finger ausstreckt

 

OnePush

Notfallprotokolle für unterschiedliche Notfalldiagnosen werden automatisch aktiviert, Behandlungsteams werden über ankommende Patienten informiert und bestimmte Ereignisse werden mit einem Zeitstempel versehen. All dies kann durch eine Übertragung vom Rettungsdienst vor Erreichen des Krankenhauses eingeleitet werden.



Violettes Netzwerksymbol

 

Verbinden

Senden Sie Patientenversorgungsdaten direkt vom LIFEPAK-Gerät über das gleiche Gateway, das für die Übertragung von 12-Kanal-EKGs verwendet wird, an die CODE-STAT-Datenanalysesoftware oder Ihr ePCR.



Violettes Symbol mit Computer und einem Pfeil, der vom Computer weg zeigt

 

Exportieren

Das System bietet eine einfache Möglichkeit, 12-Kanal-EKG-Daten an das elektronische Dokumentationssystem eines Krankenhauses, wie z. B. GE MUSE®, zu senden und in die digitale Patientenakte zu integrieren.



Violettes Symbol, das eine Liste darstellt

 

Geräte

Verwalten Sie den Gerätestatus und den Servicebedarf und koordinieren Sie Konfigurationen für alle Ihre Geräte.

 

  

 

 

Machen Sie den nächsten Schritt

Möchten Sie mit Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter sprechen? Füllen Sie bitte das folgende Formular aus und wir stellen eine Verbindung zu Ihrem zuständigen Außendienstmitarbeiter her.

 

 

   

Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Der für Sie zuständige Stryker-Außendienstmitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Service und Support

Sie verdienen einen Partner, der so schnell reagiert wie Sie selbst.

Wenn Sie in unsere lebensrettenden Geräte und Datenprodukte investieren, erhalten Sie Produkte von hoher Design- und Fertigungsqualität. Außerdem können Sie unseren erstklassigen Kundendienst und Support nutzen.

Technischer Support

Wir verfügen über eines der größten Netzwerke von technischen Servicevertretern in der Branche. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um alle Probleme schnell zu beurteilen und die beste Lösung zu finden.

Mehr erfahren

Schulung und Weiterbildung

Als Ihr Partner im Bereich der Lebensrettung bietet Stryker Unterstützung in Form von Schulungen, Seminaren, Podcasts und Zugang zu klinischen Forschungen über die neuesten Wiederbelebungsstrategien und Tipps.

Mehr erfahren

Verwandte Produkte

LIFEPAK 15-Monitor/-Defibrillator

Vertrauen Sie auf LIFEPAK 15-Monitore/-Defibrillatoren für eine sichere Notfallversorgung und die höchste verfügbare eskalierende Energie von bis zu 360 Joule.

Mehr erfahren

LIFEPAK 20e-Defibrillator/-Monitor

Der LIFEPAK 20e-Defibrillator/-Monitor wurde speziell für Notfallwagen und den innerklinischen Patiententransport entwickelt und kann ein eskalierendes biphasisches Energieprotokoll bis zu 360 J sowohl bei der manuellen als auch bei der automatischen Defibrillation bereitstellen. Ein optionales Modul bietet eine erweiterte Überwachung und verbessert die Qualität der HLW.

Mehr erfahren

LUCAS 3, v3.1 Thoraxkompressionssystem

Führen Sie leitlinienkonforme, qualitativ hochwertige Thoraxkompressionen mit weniger Belastungen und Risiko für das Reanimationsteam durch. Das LUCAS-Thoraxkompressionssystem bietet Vorteile sowohl für Patienten mit Herz-Kreislauf-Stillstand als auch für Reanimationsteams.

Mehr erfahren

CODE-STAT Datenanalysesoftware

Nutzen Sie Ihre Leidenschaft für die Rettung von Menschenleben für gezielte Verbesserungen – mit der Datenanalysesoftware und dem Service von CODE-STAT können Sie die Teamleistung unmittelbar nach dem Einsatz leicht nachvollziehen.

Mehr erfahren